Für Hassposter U-Haft beantragt

Nach der Festnahme des 16-jährigen Tschetschenen wegen Hasspostings und wegen schwerer Körperverletzung wurde gestern Nachmittag von der Staatsanwaltschaft die U-Haft beantragt. Eine Entscheidung darüber wird vermutlich am Wochenende erfolgen, hieß es seitens des Gerichts. Gegen den Burschen wird je

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.