Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Tulln: Verdächtiger bleibt in Haft

Nach Vergewaltigung einer 15-Jährigen gibt sich Polizei weiter bedeckt, „um die weiteren Ermittlungen nicht zu behindern“. An Innenminister Sobotka wurde Anfrage gerichtet.

Das in den Abendstunden des 25. April verübte Sexualdelikt lässt in Tulln und darüber hinaus weiter die Wogen hochgehen. Nach der Vergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens vor drei Wochen in Tulln (wir berichteten) bleibt ein am Dienstag festgenommener Verdächtiger in Haft. Die Landespolizeidirektio

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.