Schäden in Gmunden

Durch die starken Regenfälle in der Nacht auf Mittwoch kam es im Salzkammergut zu Verwüstungen: Straßen wurden überflutet, die Innenstadt von Gmunden vorübergehend gesperrt. 60 Feuerwehren waren im Einsatz.

Artikel 20 von 122
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.