Nicht nur in Kärnten ist der Bär los

Der Bestand an Bären wird in Kärnten und Osttirol auf fünf bis acht Tiere geschätzt, in Restösterreich auf null. APA

Der Bestand an Bären wird in Kärnten und Osttirol auf fünf bis acht Tiere geschätzt, in Restösterreich auf null. APA

Wolf und Bär sind zurück. Während sich Naturschützer freuen, sind die Landwirte durch die Raubtiere vor neue Probleme gestellt. Eine Initia­tive bietet Hilfe an.

Von Daniele Marcher
und Alice Samec

Ein Bär, der sich im Süden von Klagenfurt aufhält und ein neugeborenes Kalb riss, zwei Rinder verletzte, sechs Siloballen aufriss und einen Bienenstock plünderte. Ein Wolf, der im Tiroler Stubaital auf einer Weide drei Schafe tötete und vier weitere schwer verletzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.