Bluttat mit Messer

Mit einem Schwerverletzten endete beim Sportzentrum Telfs ein Streit zwischen einem 18-jährigen Afghanen und einem 16-jährigen Tschetschenen. Der Afghane hatte plötzlich ein Springmesser gezogen und es dem Kontrahenten in den Bauch gestochen. Danach floh er.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.