Auf Autobahn geschossen

Jugendliche lösten Cobra-Einsatz aus, weil sie, ein Steirer und sein Kärntner Freund, mit Luftdruckgewehr auf Pkw schossen.

Von Manuela Kalser und Sigrid Gösseringer

Es begann mit Langeweile und endete mit einem Cobra-Einsatz: Zwei Jugendliche aus Kärnten und der Steiermark haben am Ostersonntag neben der Südautobahn (A 2) Schießübungen durchgeführt. In Thon bei Grafenstein (Klagenfurt-Land) schossen sie mit einem Luftdru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.