Lange Nacht der Forschung sprengte Rekorde

6000 Wissenschaftler gaben Freitagabend an 2600 Stationen Einblicke in ihre Arbeit: 228.000 Besucher nutzten bei der Langen Nacht der Forschung die Möglichkeit, hinter die Kulissen wissenschaftlicher Arbeit zu blicken – ein Rekord: Die achte Auflage stellte damit zahlenmäßig alle bisherigen Veransta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.