73-jähriger Pensionist tötete seine Schwester

Eine Familientragödie ereignete sich gestern in einem Einfamilienhaus in Klagenfurt. Ein 73 Jahre alter Kärntner tötete seine um zwei Jahre jüngere Schwester und beging nach der Gewalttat Suizid. Er erhängte sich in dem Wohnhaus, in dem er das Erdgeschoß bewohnte. Seine Schwester lebte die meiste Ze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.