Spielberg will Pratt als Indiana Jones

Regie-Ikone Steven Spielberg (68) will angeblich „Indiana Jones“ wieder aufleben lassen – und hat auch schon einen Favoriten für die Rolle, die bislang von Harrison Ford (72) verkörpert wurde. Einem Branchenportal zufolge soll nun Chris Pratt als „Indy“ glänzen. Der 35-Jährige spielte in „Moneyball“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.