Der Union ein sozialeres Gesicht geben

SPÖ-Klubdirektor Gerhard Kilga (46) kandidiert auf der Liste der Sozialdemokraten um Spitzenkandidat Eugen Freund auf Rang 9.

Sonja Schlingensiepen

Wenn die Sozialdemokraten bei den EU-Wahlen in Österreich 50 Prozent der Stimmen erreichen, hätte ich ein Mandat“, sagt Gerhard Kilga und lacht. Der Röthner weiß natürlich, dass Platz 9 auf der Liste um Spitzenkandidat Eugen Freund nicht ausreichen wird, um ins Europaparlament e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.