Pensionen: Magere Jahre enden

Sozialminister kündigt für nächstes Jahr die volle Inflationsabgeltung an.

WIEN. Nach zwei mageren Jahren verspricht Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) für 2015 wieder eine Pensionserhöhung, mit der die Geldentwertung abgegolten wird. Konkret bedeutet dies, dass die Pensionen im nächsten Jahr um 1,7 Prozent erhöht werden. Die dafür benötigten 600 Millionen Euro sind l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.