Wird Tierfutter teurer?

WIEN. Die Verhandlungen über die Steuerreform gestalten sich zäh. Bei Millionärs- und Vermögenssteuern bewegt sich wenig. Wo man sich angenähert hat, sind die niedrigen Mehrwertsteuersätze. Vom Tisch ist eine simple Anhebung der 10 Prozent auf den Normalsatz von 20 Prozent. Im Gespräch ist hingegen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.