Tirol erfüllt Quote

INNSBRUCK. Das Land Tirol hat nach eigenen Worten die mit dem Bund vereinbarte Asylquote erfüllt. Mit Stichtag 31. Jänner stelle man die dafür erforderlichen rund 2800 Unterkünfte für Asylwerber zur Verfügung. Das teilte Soziallandesrätin Christine Baur (Grüne) gestern mit.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.