Durchbruch im Jemen-Konflikt

SANAA. Im Ringen um Beilegung des Konflikts im Jemen gibt es nach Einschätzung der UNO einen Durchbruch. Die Konfliktparteien hätten sich darauf verständigt, einen Übergangsrat zu bilden, der das Land gemeinsam mit dem Parlament aus der Krise führen solle, sagte UNO-Vermittler Dschamal Benomar. „Ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.