Zäher Start beim Hypo-U-Ausschuss

Konstituierende Sitzung: Es gibt noch keine Beschlüsse, konkreter wird es ab Mitte März.

WIEN. Auch diverse Uneinigkeiten der Fraktionen und noch größerer Diskussionsbedarf waren schuld: Die erste Sitzung des Untersuchungsausschusses zur Klärung des Desasters rund um die Kärntner Pleitebank Hypo Alpe Adria hat nur eine Viertelstunde gedauert. Bei diesem Formalakt wurden nur die Schriftf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.