Bei Steuerreform will ÖVP aufs Tempo drücken

Heiße Schlussphase soll bereits am 8. März beginnen.

LINZ: Die ÖVP-Chefverhandler zur Steuerreform haben sich gestern im Linzer Landhaus zu einer internen Klausur getroffen. „Konstruktiv“ seien die Gespräche gewesen, hieß es im Anschluss. Zu Inhalten gaben sich die Verhandler zugeknöpft. Der Zeitplan, bis Mitte März eine Steuerreform auszuverhandeln,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.