Sechs Monate Haft erlassen

Justiz belohnt Martinz für Schadenersatzzahlung.

WIEN/GRAZ/KLAGENFURT. Zu viereinhalb Jahren Haft wurde der frühere Kärntner VP-Chef Josef Martinz in dem sogenannten Birnbacher-Honorar-Prozess verurteilt. Er sitzt die Strafe in der Justizanstalt Wien-Simmering ab, wo er bereits den Freigängerstatus erhalten hat. Weil er von dem mit 5,7 Millionen E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.