„Ich habe noch viele Kanzlerfeste vor“

Der Kanzler lud zum Sommerfest, mancher fand das unpassend. Werner Faymann im Wahlkampfmodus.

WIEN. Soll man feiern angesichts von Flüchtlingselend und Quartiernotstand? Einige Genossen wie der Traiskirchener Bürgermeister Andreas Babler sagten Nein und kamen nicht ins Gartenhotel Altmannsdorf.

Die meisten der 2000 Geladenen sahen das anders. Demonstrativ drängten Kanzler und Bürgermeister si

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.