Stacheldraht gegen den Traum von Europa

Ungarns Regierung will mit dem neuen Zaun Migranten fernhalten. Ein Lokalaugenschein.

NINA KOREN, SZEGED

Kübekháza, zu deutsch: Kübeckhausen. Klingt eigentlich ganz lieblich. Ein kleines Dorf im Süden der ungarischen Tiefebene, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Serbien entfernt. Hübsche, flache Häuschen entlang der bunt beflaggten Dorfstraße. Zwetschgenbäume, Nussbäume, Akazien.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.