Nachrichten

Libyen will 800 Millionen Euro für Küstenwache

ROM. Bei einem Treffen europäischer und nordafrikanischer Innenminister, darunter Österreichs Ressortchef Wolfgang Sobotka, am Montag in Rom stellte die libysche Regierung unter Premier Fayiz as-Sarradsch konkrete Forderungen, um die Migration zu stoppen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.