Der Terror und die Wahl

Vor der morgigen Unterhaus-Wahl lassen die regierenden Konservativen und die oppositionellen Sozialisten jede Zurückhaltung fallen und setzen voll auf das Thema der nationalen Sicherheit.

In einen bitteren Streit artet die Schlussphase des Wahlkampfs in Großbritannien aus. Tory- und Labour-Politiker werfen einander vor, die Bevölkerung nicht genügend vor dem Terror geschützt zu haben. Premierministerin Theresa May wird scharf kritisiert, weil sie als Innenministerin die Polizei in En

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.