Interview

Strache: „Das ist Wählertäuschung“

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache fordert, dass die SPÖ bereits vor der Wahl die eigene Basis befragt.

Die SPÖ läutet das Ende der Vranitzky-Doktrin ein. Sie müssten jetzt in Jubel ausbrechen?

Strache: Es gibt einen SPÖ-Parteibeschluss, grundsätzlich nicht mit der FPÖ zusammenzuarbeiten. Es war ja immer die Frage, ob die SPÖ ehrlich oder unehrlich damit umgeht. Ehrlich wäre gewesen, wenn man vorher ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.