Theaterdonner um Kärntner Koalition

Ein SPÖ-Antrag zur Finanzierung des Blaulichtfunks im Kärntner Landtag brachte gestern die Dreierkoalition mit ÖVP und Grünen ins Wanken. Grünen-Landessprecherin Marion Mitsche sprach von einem „Koalitionsbruch“, Landeschef Peter Kaiser (SPÖ) bezeichnete die Reaktion der Grünen als „kleinlich“. Grun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.