Was die Republik aus ihrem Geburtstag lernen soll

ESSAY. Die Feiern zur 100. Wiederkehr der Gründung der I. Republik kreisen nicht nur um Vergangenes. Am Ende könnte endlich ein gemeinsames Geschichtsverständnis der Österreicher stehen.

Nicht nur Menschen haben Geburtstag; auch ein Land hat (in der Regel) einen Geburtstag und meist noch einige weitere Gedenk- oder Feiertage. Die Geburtsstunde von „Österreich“, die auf die erstmalige urkundliche Erwähnung des Namens „Ostarrichi“ zurückführt, liegt mehr als 1000 Jahre zurück; aber de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.