Die Grapschaffäre

1993 wurde bekannt, dass der neu bestellte SPÖ-Sozialminister Josef Hesoun der Abgeordneten Waltraud Schütz sechs Jahre zuvor ins Rücken-Dekolleté gegriffen haben soll. Die Folge: Hesoun blieb Minister, Schütz wurde von der SPÖ 1994 nicht mehr aufgestellt. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.