Trump verärgert

US-Präsident Donald Trump hat sich unzufrieden über das Vorgehen der Ermittler in der Russland-Affäre geäußert. Sein Ex-Sicherheitsberater Michael Flynn werde „sehr unfair“ behandelt, sagte Trump. Flynn hatte sich vergangene Woche schuldig bekannt, das FBI in Hinsicht auf seine Russland-Kontakte bel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.