Al-Sisi wie erwartet als Präsident bestätigt

Die niedrige Wahlbeteiligung spricht jedoch gegen starken Rückhalt bei den Ägyptern.

Bei der Präsidentschaftswahl in Ägypten ist Staatschef Abdel Fattah al-Sisi nach Angaben der Staatsmedien im Amt bestätigt worden. Nach ersten Prognosen habe er 92 Prozent der Stimmen auf sich vereint, meldeten die Zeitung „Akhbar al-Jum“ sowie die Nachrichtenagentur Mena übereinstimmend. Offiziell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.