Das Regime am Nil zog alle Register

ANALYSE. Präsidentenwahl in Ägypten: Nach ersten inoffiziellen Ergebnissen stimmte gut ein Drittel der 60 Millionen Wahlberechtigten für Ägyptens Machthaber Abdel Fattah al-Sisi. Von Martin Gehlen

Das Regime am Nil zog alle Register. Die Straßen waren gepflastert mit Plakaten von Präsident Abdel Fattah al-Sisi. Arme Ägypter erhielten für ihr Kreuz auf dem Stimmzettel Lebensmittelpakete oder Geldscheine. Staatliche Angestellte und Belegschaften von Betrieben wurden gemeinsam in Bussen zur Abst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.