Kärnten: Rot mit Schwarz im Endspurt

Die Turbulenzen nach dem Rücktritt von ÖVP-Chef Benger sind beendet. Schwarze stimmen mit dem neuen Chef allen Bedingungen der SPÖ zu.

Von Andrea Bergmann und Wolfgang Fercher

Nach einem Sitzungsmarathon steht Martin Gruber Donnerstagabend sichtlich müde und nervös bei seinem ersten Pressetermin als ÖVP-Chef. „Weiteren Koalitionsverhandlungen mit der SPÖ und dem Abschluss steht nichts im Wege“, sagt er. Bis in die Nachtstunden hatte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.