Blauer Spagat

wiener Parkett. Dass Mädchen in Kindergärten und Volksschulen kein Kopftuch tragen sollen, steht nicht im Koalitionsvertrag. Warum dann der Vorstoß? Von Michael Jungwirth

Im 182-seitigen Regierungsprogramm sucht man die Maßnahme vergeblich: dass Mädchen in Kindergärten und Volksschulen kein Kopftuch tragen sollen. Bildungsminister Heinz Faßmann hatte zu Jahresbeginn etwaige Überlegung im Interview mit der Kleinen Zeitung spöttisch abgekanzelt. „In diesen Bereich, in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.