Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Die Armut soll nicht länger weiblich sein

Insbesondere Müttern mit Pensionsbeiträgen in niedriger Höhe soll die Mindestpension helfen. Von Claudia Gigler

1 Warum will die Regierung eine Mindestpension einführen?

Von der Mindestpension, die jetzt „Pensionsbonus“ genannt wird und de facto eine höhere Ausgleichszulage ist, sollen vor allem Frauen profitieren, denen durch viele Teilzeitjahre und geringe Versicherungsbeiträge im Alter die Armut droht. Seit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.