Lo And Behold

„Träumt das Internet von sich selbst?“ Regisseur Werner Herzog vermisst das Internet – auf seine ganz eigene Weise. In dieser Doku wandelt er auf den Spuren des Internets. Wie sind seine Auswirkungen auf die Gesellschaft? Herzog befragt Hirnforscher, besucht Roboterlabore und spricht mit Digitalpion

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.