Civil Rights Act

Der Civil Rights Act verbietet 1964 die Rassentrennung in den Südstaaten, vom Ende der Diskriminierung ist man aber noch weit entfernt. 1965 der nächste Schritt: Präsident Lyndon B. Johnson unterschreibt den Voting Rights Act.

Artikel 67 von 91
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.