Hannes Aigner ist Altachs Lebensversicherung

Der Torjäger kehrt nach seiner Sperre zurück und will sich gegen Patocka und Stückler durchsetzen.

Viermal fehlte Hannes Aigner so wie zuletzt in Grödig in dieser Saison. Alle vier Spiele hat Altach verloren. „Ich sehe da keinen Zusammenhang“, will der Stürmer etwas Dynamik aus der Diskussion nehmen. „Ich habe es nie alleine gerichtet. Meine Mitspieler haben mich mit guten Aktionen freigespielt.“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.