Biaggi Weltmeister mit 41

Motorrad. Mit 41 Jahren hat sich Max Biaggi nach 2012 zum zweiten Mal zum Superbike-Weltmeister gekrönt. Auf der letzten WM-Station in Magny-Cours genügte dem Italiener auf seiner Aprilia ein fünfter Rang im zweiten Rennen, um vor Tom Sykes zu bleiben.

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.