Sieger beeindruckt ein zweites Mal

Das Hypo-Mehrkampf-Meeting will und muss sich öfter präsentieren. Das Ringen um Sponsoren wird härter.

Jochen Dedeleit

Es war ein ganz besonderer Moment, mit dem Andreas Mathis am Mittwochabend in der Mohrenbrauerei Dornbirn vor den rund 100 geladenen Gästen aufwartete. Das OK-Mitglied des Hypo-Mehrkampf-Meetings, beim weltbesten Treffen der „Könige der Leichtathletik“ für das Marketing zuständig, prä

Artikel 2 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.