Mit Sieg ganz vorn dabei – mit Niederlage fast schon vorbei

Das Topspiel der 13. Westliga-Runde steigt heute (15.30 Uhr) im Bregenzer Casinostadion. Die Posavec-Elf hat Tabellenführer Austria Salzburg zu Gast.

Günther Böhler

Zwölf Spiele ohne Niederlage und ein Torverhältnis von 36:3. Diese Visitenkarte haben die Salzburger Violetten vor dem heutigen Duell mit dem SC Bregenz vorzuweisen. Der erste Platz in der Tabelle der Regionalliga-West ist fast die logische Folge. 32 Zähler hat die Hofer-Truppe bereits

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.