Michelle Morik fährt Weltcup-Qualifikation

Die 22-jährige Nenzingerin kämpft um ein ­Ticket für den Weltcup-Riesentorlauf in Sölden.

Erstmals seit vielen Jahren wurde mit Michelle Morik aus Nenzing eine Vorarlbergerin zu den Qualifikationsläufen für den Weltcupauftakt in Sölden eingeladen. Die VSV-Läuferin musste in der letzten Saison wegen eines Kreuzbandrisses passen. Im Training der letzten Wochen aber hat Morik ihre Trainer o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.