Gegner ausgelost. Nach dem Scheitern in der Champions-League-Qualifikation trifft Österreichs Handball-Männer-Meister HC Hard in der dritten Runde des EHF-Cups auf HC Motor Saporoschje. Die Ukrainer sind in der vergangenen Saison erst im Viertelfinale des Cups der Cupsieger gescheitert. Die Spielter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.