interview

„Du weißt nie, was Du bekommst“

Vor dem heutigen (19 Uhr) Heimspiel gegen Leoben findet Bregenz-Coach Geir Sveinsson offene Worte zu Schiedsrichtern und anderen Sorgen.

Geir, lass uns mit einem Rückblick aufs Derby vor einer Woche beginnen. Wie fällt die Bilanz nach vier Saisonderbys mit nur einem Punkt für Bregenz aus?

Geir Sveinsson: Das Problem waren die Heimspiele, die waren richtig schlecht. Aber auswärts hätten wir einmal gewinnen und am Samstag einen Punkt ho

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.