interview

„Alles sehr nette Kerle“

Ländle-Heimkehrer Martin Grabher-Meier spricht im NEUE-Interview über seine ersten Eindrücke vom Dornbirner EC und seine Ziele.

Nach 10 Jahren zurück im „Ländle“, wie fühlst Du Dich?

Martin Grabher-Meier: Gut, sehr gut. Von mir aus könnte es schon losgehen!

Also genug vom Sommertraining?

Grabher-Meier: Ja, wird Zeit, dass wir aufs Eis können. Das Sommertraining hängt mir langsam zum Hals heraus. Am Montag hat die Warterei ein E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.