Dornbirner EC überrascht in Schwenningen

EISHOCKEY. In einem umkämpften Testspiel beim DEL-Klub Schwenninger Wild Wings behielt der Dornbirner Eishockey Club mit 2:1 die Oberhand. Jonathan D’Aversa avancierte mit zwei Treffern zum Matchwinner der Messestädter. Die Mannschaft von DEC Head Coach Dave MacQueen zeigte sich bei den Schwenninger

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.