Überraschungssieger

Michael Matthews aus Australien hat am Mittwoch überraschend die 5. Etappe der Spanien-Radrundfahrt gewonnen. Der Orica-Profi entschied den Massensprint des 174,3 km langen Teilstückes von Sober zum Lago de Sanabria vor dem Argentinier Maximiliano Richeze (Lampre) und dem Belgier Gianni Meersman (Om

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.