„Als Trainer kannst du nie zufrieden sein!“

Heute (19 Uhr) fällt in der Handballarena der HLA-Startschuss gegen Aufsteiger Ferlach. Bregenz-Coach Geir Sveinsson vorab im Interview.

Erste Frage – wie war Ihr Sommer?

GEIR SVEINSSON: Cool! Ein bisschen Urlaub in Island, natürlich immer zu kurz.

Vor einem Jahr sind wir auch zum Interview hier gesessen – was ist jetzt anders als damals?

SVEINSSON: Ich bin nicht mehr neu hier. Es fühlt sich alles vertraut an, ich kenne die Spieler, das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.