Torloses Derby vor Bundesliga-Kulisse

Starke Austrianer trotzen Favorit Altach einen Punkt ab. Es wäre sogar mehr möglich gewesen.

Ihr Derby-Team: Michael Prock, Günther Böhler,

Im Vorfeld wurde viel geredet, viel orakelt und es wurden unzählige Tipps abgegeben. In einem waren sich alle einig: Im ersten Vorarl­berg-Derby der Saison werden viele Tore fallen. Dass die 6373 Zuschauer im Schnabelholz beim Duell des Cashpoint SCR Alt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.