Altach grüßt nach 2:0-Sieg von der Tabellenspitze

Die Rheindörfler siegten hochverdient bei ­Tabellenschlusslicht Parndorf.

Altach dominierte das Gastspiel bei Schlusslicht Parndorf von Beginn an, benötigte aber 62 Minuten bzw. zwei Ausschlüsse der Gastgeber (Stern mit Gelb-Rot/32., Kienzl mit Rot/35.), um durch Sturm-Routinier Hannes Aigner in Führung zu gehen. Harrer machte schließlich den Sack zu (74.) und den neunten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.