Eaton wird Hürdenläufer

LEICHTATHLETIK. Wie vom Management von Olympiasieger und Weltrekordhalter Ashton Eaton im Zuge der Verpflichtungsgespräche für das Mösle-Meeting 2014 zu erfahren war, wird sich Eaton in der Freiluftsaison 2014 voll auf die 400-Meter-Hürden konzentrieren. Sein Zehnkampf-Comeback ist für 2015 geplant

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.