Vorentscheidung im Derby

Im Derby ­zwischen Lustenau und Feldkirch zählt für beide Ländle-Kontrahenten nur ein voller Erfolg. Auch der dritte Vorarlberger INL-Vertreter, der EHC Bregenzerwald, steht unter Siegzwang.

GÜNTHER BÖHLER

Kurz vor Ende des Grunddurchgangs steigt heute in der Rheinhalle (Beginn 20.20 Uhr) ein Vorarlberg-Duell mit ganz besonderer Brisanz. Sowohl für Hausherr EHC Lustenau als auch für die VEU Feldkirch geht es um drei enorm wichtige Punkte für den möglichen Einzug in die „Master Round“ der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.