Fink: „Haben es selbst in der Hand!“

Im Kampf um die fixen Plätze für das Play-off der Inter-National-League herrscht in den letzten zwei Runden Hochspannung.

GÜNTHER BÖHLER

Die Doppelrunde zum Abschluss des Grunddurchgangs an diesem Wochenende bringt die Entscheidung. Welche Teams aus den Top Sieben, die nur durch fünf Zähler getrennt sind, lösen das Ticket für die „Master Round“? Die fünf Teilnehmer sind dann bereits fix für das Play-off qualifiziert und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.