Austria Lustenau zieht Option bei Galvão

FUSSBALL. Austria Lustenau hat mittels Option den Vertrag von Galvão bis 2016 verlängert. Passend dazu gelang ihm am Freitag beim Testspiel in Karlsruhe die zwischenzeitliche 1:0-Führung für die Austria. Am Ende setzte es eine 1:2-Niederlage gegen den Aufstiegskandidaten in die Deutsche Bundesliga.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.